Events | Wurzeln verbinden - eine kulinarische Spurensuche
Sie befinden sich hier » EVENTS

Wurzeln verbinden - eine kulinarische Spurensuche

Wann:
Sa, 21.04.2018
Zeit:
14:00 Uhr

Kulturinitiative Menschlichkeit

Wir laden alle Weinitzener und Weinitzenerinnen ein, gemeinsam mit unseren syrischen Flüchtlingen am Eisenbergerhof den Kochlöffel zu schwingen! Wir wollen aber niemanden ausschließen und freuen uns natürlich auch über Gäste, die nicht in Weinitzen beheimatet sind.

Es heißt: "Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen." Außerdem kommen beim Essen Menschen auch ganz leicht und ungezwungen ins Gespräch. Wir möchten typische europäische Gerichte kochen und unsere syrischen Freunde haben auch schon einige traditionelle Rezepte ausgewählt, welche sie zum Besten geben möchten. Und wer weiß - vielleicht erleben wir beim Abschmecken so manche Gemeinsamkeit. Wenn man bedenkt, dass viele unsere Gewürze im arabischen Raum ihren Ursprung haben kann es schon passieren, dass sich so manche Hände bei den selben Gewürzen treffen.

Im Anschluss gibt es einen Vortrag von Elisabeth Kainz-Eisenberger über die Grundlagen der Traditionellen Europäischen Medizin. Weil die Diätetik in der TEM einen sehr hohen Stellenwert einnimmt wird diese Einführung unseren gemeinsamen Nachmittag wunderbar abrunden und all jene, die kein Platzerl beim gemeinsamen Kochen ergattern konnten, haben zumindest die Möglichkeit, das Fazit des Nachmittags zu erfahren.

Es besteht die Möglichkeit, sich aktiv am gemeinsamen Kochen und Genießen zu beteiligen, (Hier ist aber Eile geboten, es gibt nur noch wenige freie Plätze!) oder einfach am Abend zum Vortrag und gemütlichen Meinungsaustausch zu kommen.
Eintritt frei!

Gemeinsames Kochen: 21.04.2018 14.00 Uhr 
Vortrag: 21.04.2018 18.00 Uhr (Anmeldeschluss 18.04.2018) 

Anmeldung bei:
Eva Maria Deutsch: Tel.: 0680/12 39 192 oder 
per Mail: eva.maria.d@aon.at
oder
Elisabeth Kainz-Eisenberger Tel.: 0664/73 03 224 oder 
per Mail: elisabeth@eisenberger.at

Die Initiativgruppe Weinitzen und das Team des Eisenbergerhofes freuen sich auf einen lustigen, spannenden, informativen und köstlichen Nachmittag

« zurück zum Veranstaltungskalender

WIR ANDRITZER
NEWSLETTER

Immer am aktuellsten Informationsstand,
mit unserem kostenlosen Infoservice!


Unser Infoservice liefert Ihnen in periodischen
Abständen Informationen rund um Wir Andritzer.
Um von unserem kostenlosen Service Gebrauch
zu machen, geben Sie einfach Ihre Daten ein und
schon sind Sie auf unserer Abonentenliste!


Wir.ANDRITZER AKTUELL
GAK Wasserspringen
Dienstag, 29.05.2018
Der Verein GAK Wasserspringen, dessen Vereinssitz in Graz Andritz am Pfanghofweg liegt, wurde 1911 gegründet und verfügt derzeit über 83 Mitglieder. Der größte und bei Wettkämpfen erfolgreichste Bereich des Vereins ist der Nachwuchssport. Ein große Anzahl Kinder und Jugendlicher trainiert mehrmal wöchentlich in der Grazer Auster. Mit dabei sind auch 6 begeisterte Kinder aus Andritz. So...
NÄCHSTES EVENT
Dienstag, 19.06.2018
Ideal für jeden Anlass Der Kursbeitrag pro Kurs beträgt € 10,- und ein Kurs findet ab 3 Teilnehmer statt. Kursmuster stehen bei mir im Geschäft zur Ansicht bereit! Auf Euer Kommen freut sich GITTI!
BETRIEB DER WOCHE
Mag. Dr. Regina Schedlberger
Rechtsanwalt für alle Belange! Bereits seit 1996 bin ich als Rechtsanwältin im Herzen von Andritz an der Adresse Andritzer Reichsstraße 42, 8045 Graz, tätig und verstehe mich als Allgemeinpraxis. Gemeinsam mit meinem Team betreue ich die mir anvertrauten Mandate auf fachlich hohem Niveau sowohl mit großem Engagement und Einsatz als auch mit dem notwendigen Durchsetzungsvermögen für meine Klienten.